Vegan for Fit - Tag 24

Heute ist der letzte Tag vor der Pause! Morgens gab es diesen veganen Joguhrt mit Vanille-Geschmack und dazu Banane. Emma hat das ganze schön dekoriert mit Kokosnuss-Splittern und Mohn.

Mittags habe ich Falafel mit Pommes und Kräutersoße in der Mensa gegessen. Das Gericht war vegan ausgezeichnet und war überraschend lecker. Ich hätte mir zwar lieber mehr Gemüse gewünscht als Pommes, aber aus der Logik Fleisch, Gemüse und Sättigungsbeilage wird die Mensa wohl nie ausbrechen.

Am Abend haben wir erneut die Auberginenschiffchen gekocht! Immer wieder ein Highlight. Da nicht mehr genug Mandelmus da war haben wir auf der Hälfte der Schiffchen mit Käse substituiert und ich muss sagen, dass das Mandelmus deutlich besser war! Es leben die Veganer.

Den nächsten Vegan-for-Fit Beitrag gibt es dann am Montag.

Next Post Previous Post