Die zweite Hello Fresh Box!

Diese Woche gab es zwei große Pakete. Eine Hello Fresh Box für uns und ein Hilfspaket für die Griechen. Wir haben uns gefreut, bei den Griechen bin ich mir da noch nicht so sicher.

Hello Fresh Box ungekühlt

Die Zutaten sind wie beim letzten Mal auch alle frisch und unbeschädigt. Was mir jetzt erst auffällt ist, wie sauber das ganze Gemüse ist. Selbst die Kartoffeln kann man fast ohne Putzen mit Schale essen. Wenn man auf dem Markt einkauft, hat man ja meistens richtig viel Erde an den Kartoffeln.

Diese Woche ist die Box wieder für zwei Personen. Nächste Woche bekommen wir eine Box für 4 Personen und hoffen nur jeden zweiten Tag kochen zu müssen.

Rezept 1: Pikant gefüllte Schweinefleischwraps

Rezept 2: Krosse Hähnchenbrust mit Basilikum-Mandelcreme

Rezept 3: Herzhafte Sauerampfer-Pesto-Spaghetti – leider ausgefallen

Dieses Gerichten haben wir leider nicht gekocht, da wir beide diese Woche kein Lust auf Nudeln hatten. Wir haben aus den Zutaten ein Sauerampfer-Tomaten-Rührei gemacht! War auch sehr lecker.

Ich freue mich schon auf die nächste Hello Fresh Box! Nach der 4er Box nächste Woche werden wir 1-2 Wochen Pause machen und anschließend mal die Veggie-Box ausprobieren. Emma ist zu wenig Gemüse in den Gerichten, außerdem hat eine Freundin von uns neulich etwas aus der Gemüse Box gekocht und das war auch richtig gut.

Next Post Previous Post