Leckerer Brokkoli-Zucchini Salat

Diese Woche ist mein Blogbeitrag etwas verspätet, weil ich am Wochenende einfach keine Zeit gefunden habe etwas zu schreiben.

Das Rezept der Woche ist ein gesunder, warmer Salat.
Im Supermarkt gab es den ersten frischen Bärlauch und der ist gleich in unser Bärlauch-Pesto-Dressing gewandert. Wer den starken Geschmack von den Bärlauch nicht mag, sollte lieber Basilikum nehmen.

Brokkoli-Zucchini Salat

Zutaten:

  • 500g Brokkoli
  • 2 Zucchini
  • 10 Kirschtomaten

  • 50g Bärlauch
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 kleine Handvoll Cashewnüsse
  • Olivenöl

Zubereitung:

  1. Brokkoli und Zucchini dünsten, die Kirschtomaten halbieren.
  2. Den Bärlauch und die Cashewnüsse in einem Mixer zerkleinern. Anschließend mit Olivenöl und Zitrone abschmecken.
  3. Alles zusammen geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Next Post Previous Post